Kurse für Heimer Programme

Finanzbuchhaltung inkl. Debitoren & Kreditoren

VORAUSSETZUNG:
Buchhaltungskenntnisse
SEMINARZIEL:
Aufbau des Systems, Operatorgrundlagen, Grundkenntnisse des Systems,
Dienstprogramme, Datensicherung
SEMINARINHALT:
HAUPTBUCH:
1. TAG
> Einrichten einer Buchhaltung
> Erstellen des Kontoplanes
> Erstellung und Gliederung der Bilanz- und Erfolgsrechnung
> Parameterverwaltung
> Allgemeine Verwaltungsprogramme
> Schulung Programm Hauptbuch
> Mögliche Listen und Auswertungen
> Betriebe (Kontopläne) kopieren
SEMINARINHALT:
DEBITOREN:
2. TAG
> Einrichten der Debitoren-Buchhaltung
> Kontostamm eröffnen mit Selektionskriterien
> Buchungen mit den verschiedenen Buchungsarten
> Offene Posten-Verwaltung
> Mahnwesen, Mehrwertsteuerabrechnung
> Erstellen von div. Listen usw
SEMINARINHALT:
KREDITOREN:
3. TAG
> Einrichten der Kreditoren-Buchhaltung
> Kontostamm eröffnen mit Selektionskriterien
> Buchungen mit den verschiedenen Buchungsarten
> Offene Posten-Verwaltung
> Zahlungsvorschläge und automatische Zahlungen
> Erstellen von div. Listen usw.
EMPFEHLUNG:
Die am ersten Kurstag erwähnten Funktionen wie
z.B. Operatorgrundlagen,Dienstprogramme, Datensicherung, Parameterverwaltung
usw. sollten unbedingt auch von Kunden, welche nur Debitoren- oder
Kreditoren- Programme einsetzen möchten, erlernt werden.
SEMINARKOSTEN:
Hauptbuch / Debitoren: pro Kurs / Person Fr. 900.00 (zwei Tage)
Kreditoren: pro Kurs / Person Fr. 490.00 (ein Tag)
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
1. Kurstag 09:00 – 12:00 // 13.30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
2. Kurstag 08:00 – 12:00 // 13.30 – ca. 16:00 / 16:30 Uhr
3. Kurstag 08:00 – 12:00 // 13.30 – ca. 16:00 / 16:30 Uhr
 

Einwohnerkontrolle

VORAUSSETZUNG:
Allgemeine PC- und Word-Kenntnisse
SEMINARZIEL:
Aufbau des Systems, Operatorgrundlagen, Grundkenntnisse des Systems,
Dienstprogramme, Datensicherung
SEMINARINHALT:
EINWOHNERKONTROLLE
> Allgemeine Funktionen der Einwohnerkontrolle
> Stammdaten erfassen, löschen
> Mutationswesen
> Meldewesen
> Drucken von Formularen
> Etikettendruck
> Drucken von Stimmmaterial
> Selektionsmöglichkeiten für Anzeigen, Auswertungen und Ausdrucke
> Statistiken, Listen und Auswertungen
> Datenübergabe an Word für Einzel- und Serienbriefe
EMPFEHLUNG:
 
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 490.00
exkl. Hotel und Verpflegung

KURSZEITEN:
09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
 

Nebenrechnungen

VORAUSSETZUNG:
Allgemeine PC- und Word-Kenntnisse
SEMINARZIEL:
Aufbau des Systems, Operatorgrundlagen, Grundkenntnisse des Systems,
Dienstprogramme, Datensicherung
SEMINARINHALT:
NEBENRECHNUNG:
> Allgemeine Funktionen der Nebenrechnung
> Stammdaten erfassen, mutieren, löschen
> Nebenrechnungsparameter einstellen
> Zeilenarten- und Zählerartenparameter einstellen
> Tabellenverwaltung
> Objektstamm, Zählerstamm anlegen
> Fakturakonten und Rechtsmittelbelehrung
> Formulare gestalten
> Fakturierung:
- A-Konto-Rechnungen erfassen
- Neben- / Gebührenrechnung erfassen
> Nebenrechnungen kontrollieren, prüfen, drucken und verbuchen
> Mahnungen und A-Konto-Berechnungen
> Jahresabschluss und Zahlungen
> Auswertungen, Listen und Statistiken

 

> Option:
Zählerablesesystem

EMPFEHLUNG:
 
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 490.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
 

Lohn

VORAUSSETZUNG:
Buchhaltungskenntnisse
SEMINARZIEL:
Aufbau des Systems, Operatorgrundlagen, Grundkenntnisse des Systems,
Dienstprogramme, Datensicherung
SEMINARINHALT:
LOHNBUCHHALTUNG:
 > Einrichten der Lohnbuchhaltung
 > Firmenstamm- und Passwortverwaltung
 > Parameterverwaltung
 > Personalstammverwaltung
 > Lohnarten erstellen, mutieren und zuteilen
 > Lohnkonten eröffnen, mutieren und drucken
 > Lohnabrechnungen erstellen, stornieren
 > Lohn- und Lohngruppenabsummierung
 > Lohnauszahlungen
 > Bordereau und Überweisungsträger
 > Erstellen von Jahresauswertungen
 > Lohnausweise und Verdienstbescheinigungen
 > Mögliche Listen und Auswertungen
EMPFEHLUNG:
 
SEMINARKOSTEN:
 pro Kurs / Person Fr. 490.00
 exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
 
 
Kurse für Office Programme

Grundkurs Microsoft Word

VORAUSSETZUNG:
Windows-Kenntnisse
SEMINARINHALT:
WORD:
> Allgemeines zu Word und Windows
> Der erste Text
> Bildschirm und Befehlsauswahl
> Ein Dokument speichern
> Ein Dokument öffnen
> Text schreiben und überarbeiten
> Fenster anwenden
> Text gestalten
> Seitengestaltung
> Text drucken
> Word Erscheinungsbild
EMPFEHLUNG:
Teilnehmern von Aufbaukursen empfehlen wir, die im Grundkurs erlernten
Funktionen 1- 2 Monate in der Praxis einzusetzen und erst dann am
Aufbaukurs teilzunehmen
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 900.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
1. Kurstag 09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
2. Kurstag 08:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 16:00 / 16:30 Uhr
 

Aufbaukurs Microsoft Word

VORAUSSETZUNG:
Windows-Kenntnisse und Grundkurs Word
SEMINARINHALT:
WORD:
> Formatvorlagen / Dokumentvorlagen
> Autotext, Textbausteine
> Tabellen
> Serienbriefe
EMPFEHLUNG:
 
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 490.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
 

Grundkurs Microsoft Excel

VORAUSSETZUNG:
Windows-Kenntnisse
SEMINARINHALT:
EXCEL:
> Grundeinstellungen
> Die erste Tabelle, Tabellenbearbeitung
> Bildschirm- und Befehlsausgabe
> Tabelle verändern, Tabelle gestalten
> Dateien speichern und öffnen
> Rechnen in der Tabelle
> Das Seitenformat
> Tabelle drucken
> Arbeit mit Fenstern
EMPFEHLUNG:
Teilnehmern von Aufbaukursen empfehlen wir, die im Grundkurs erlernten
Funktionen 1- 2 Monate in der Praxis einzusetzen und erst dann am
Aufbaukurs teilzunehmen.
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 900.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
1. Kurstag 09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
2. Kurstag 08:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 16:00 / 16:30 Uhr
 

Aufbaukurs Microsoft Excel

VORAUSSETZUNG:
Windows-Kenntnisse und Grundkurs Excel
SEMINARINHALT:
EXCEL:
> Funktionen
> Tabellen verknüpfen
> Diagramme
EMPFEHLUNG:
Die am ersten Kurstag erwähnten Funktionen wie
z.B. Operatorgrundlagen,Dienstprogramme, Datensicherung, Parameterverwaltung
usw. sollten unbedingt auch von Kunden, welche nur Debitoren- oder
Kreditoren- Programme einsetzen möchten, erlernt werden.
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr.490.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
 

Grundkurs Microsoft Access

VORAUSSETZUNG:
Windows-Kenntnisse
SEMINARINHALT:
ACCESS:
> Allgemeines zu Access und Windows
> Grundlagen
> Access im Überblick
> Tabelle bearbeiten
> Datenaustausch
> Eine Abfrage in der Tabelle
> Datensätze selektieren
> Aktionsabfragen
> Ein relationales Datenbanksystem
> Beziehungen zwischen Tabellen
EMPFEHLUNG:
Teilnehmern von Aufbaukursen empfehlen wir, die im Grundkurs erlernten
Funktionen 1- 2 Monate in der Praxis einzusetzen und erst dann am
Aufbaukurs teilzunehmen.
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 900.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
1. Kurstag 09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
2. Kurstag 08:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 16:00 / 16:30 Uhr
 

Aufbaukurs Microsoft Access

VORAUSSETZUNG:
Windows-Kenntnisse und Grundkurs Access
SEMINARINHALT:
ACCESS
> Datenblatt gestalten
> Formulare erstellen und bearbeiten
> Bericht erstellen und bearbeiten
> Berichtgestaltung
EMPFEHLUNG:
 
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 490.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
 

Umsteigerschulung Microsoft Office

VORAUSSETZUNG:
Windows-Kenntnisse und Erfahrung in den bisherigen Office Programmen
SEMINARZIEL:
Nach diesem Kurs kennen Sie die Neuerungen und Änderungen.
Sie finden sich in der neuen Struktur zurecht und finden
altbewährte Menüs in der neuen Benutzeroberfläche wieder.
SEMINARINHALT:
UMSTEIGERSCHULUNG
> Office 2010 - Allgemeine Änderungen
> Benutzeroberfläche mit Schnellzugriff
> Multifunktionsleiste und LiveVorschau
> Minisymbolleiste und Statusleiste
> Neue Office Dateiformate
> Wo sind die alten Befehle?
> Word und Excel 2010 - Änderungen und Neuigkeiten
> Allgemeine Praxisfragen
EMPFEHLUNG:
.
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 250.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
08:30 – 12:00 Uhr
 
 
Kurse für Systemverantwortliche

IDEAS Programmierkurs

VORAUSSETZUNG:
keine
SEMINARZIEL:
Lösung einfache Datenerfassung und Abfrage
Anwendungen mit "Standard-IDEAS"
Aufbau der generierten Anwendungen durch Nutzung der
System-Makros und Einsatz individueller Programmierung
SEMINARINHALT:
IDEAS GL
> IDEAS - Vorstellung
> IDEAS - Vorführung und Einweisung
> Anwendung des Datenbanksystems
> Mit Hilfe von Programm-Generatoren lassen sich viele Teile der
   Software automatisch erstellen
> Übungen mit Standard-IDEAS
   - Einrichten von Primary- und Alternatefiles
   - Aufbau von Bildschirmmasken
   - Generieren von Dateieingabe- / Abfrageprogrammen
   - Generieren von List- / Reportprogrammen
   - Aufbau von Anwendungsmenüs
   - Verknüpfung aller generierten Teile zu einer funktionstüchtigen Anwendung
> Vorstellung und Einsatz der Systemmakros und der Ergänzungsutilities.
EMPFEHLUNG:
 
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 900.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
1. Kurstag 09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
2. Kurstag 08:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 16:00 / 16:30 Uhr
 

Forms Programmiereung

VORAUSSETZUNG:
keine
SEMINARZIEL:
Kennenlernen aller notwendigen Anweisungen zum Programmieren
von praktischen Applikationen
SEMINARINHALT:
FORMS
> Grundbefehle, Steuerbefehle
> Hexadezimale Darstellung und Funktionen
> Alphanumerische Funktionen (STR, NUM, VAL, usw.)
> Datenumwandlung (CONVERT, PACK, STRAN, usw.)
> Subroutinen:
   Bildschirmeingabe/ Bildschirmausgabe (KEYIN, LINPUT)
> Matrixanweisungen
> Binäre Funktionen
> Praktische Übungen am Bildschirm
EMPFEHLUNG:
 
SEMINARKOSTEN:
pro Kurs / Person Fr. 900.00
exkl. Hotel und Verpflegung
KURSZEITEN:
1. Kurstag 09:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 17:00 / 17:30 Uhr
2. Kurstag 08:00 – 12:00 // 13:30 – ca. 16:00 / 16:30 Uhr